Planet Hulk, Sam Liu

Hier. Frischen Wind gab es für Hulk als er ins All geschossen wurde, dort einen Planeten beiläufig befriedete, selbigen dann wiederum verlor und dann sehr zornig zurück zur Erde kam um dort dann so ziemlich alles von Marvel zu Klump zu smashen.

Im letzten Teil von Thor sollen Teile dieses Handlungsrahmen Verwendung finden. Dieses animierte Intermezzo befasst sich nur mit dem Mittelteil: Robinsonade, Gladiator, Ben Hur, Che Guevara. Was auffällt ist die Gewalt: Hulk blutet (natürlich nicht in Rot) und ist immer sauer und seine Doppelfaustaufdenbodenschläge machen seltsame Druckwellen, die ihn selbst aber nie umschmeißen.

Es gibt mehrere Inkarnationen der Marke: simples Jekyll-Hyde-Muster, schizophrene Variation, Heilung vom Grünen Mann, Heilung vom Rosa Mann. Benutzung von Besteck und Artikeln ist manchmal möglich, manchmal nicht. Es gab auch einmal einen grauen Hulk. Und einen sehr klugen. Waren die identisch? Mittlerweile ist da auch ein roter Hulk. Und seine Cousine ist Anwältin, aber eben auch ein Hulk. Seufz. Kostümvariationen sind bei so einer Kreation mit eklatantem Handlungszwang stets etwas knifflig.

Hier verwandelt er sich nicht zurück in den öden Bruce Banner. Warum eigentlich gerade nicht? Weil hier im Weltraum nur Physis gebraucht wird und das Drama der Erregung fehl am Platze ist.

Autor: festerben

Hier geht's um schnelle Verdauungshilfe, keine ausufernden (oder gerechten) Rezensionen. Angstgegner ist die Orthographie.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: